Wohnhaus, Dahlmannstraße 5, 10629 Berlin – Modernisierung / Instandsetzungsarbeiten

  • Dahlmannstraße 5, Berlin

Das Objekt ist ein gründerzeitliche Wohnhaus aus dem Jahr 1908 mit einem Vorderhaus, einem Gartenhaus und zwei Seitenflügeln, die sich um einen geschlossenen Hof gruppieren.

Der typische Berliner Altbau besteht aus einem Erdgeschoß, vier Obergeschossen, sowie einem unausgebauten Dachgeschoß und ist voll unterkellert. Das Dachgeschoss soll zu Wohnzwecken ausgebaut werden. Im Bereich der Bestandswohnungen werden Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten vorgenommen.

Die Zielsetzung ist dabei, eine der attraktiven Lage in Ku’damm – Nähe angemessene, zeitgemäße und hochwertige Qualität zu erreichen. Dazu gehört nicht nur ein hoher Wohnkomfort, sondern auch eine ökologisch zeitgemäße Ausstattung.