DB-Betriebszentrale in Leipzig – Umrüstung der Löschleitungen

Bauvorhaben:
DB-Betriebszentrale in Leipzig, Brandenburger Str. 1
Umrüstung der Löschleitungen

Bauherr:
Deutsche Bahn Immobiliengesellschaft mbH
Brandenburger Straße 3
04103 Leipzig

Beschreibung:
Die vorhandene Löschwasserversorgung des 6-stöckigen Gebäudes war als Nass-Trocken-Löschanlage ausgeführt und erfolgte über Ventilstation. In allen 6 Treppenräumen wurde eine neue Trockene Feuerlöschleitung vom Erdgeschoss bis zum 5. Obergeschoss verlegt und in jeder Etage ist je ein Strang eine Entnahmestelle. Die Einspeisungen erfolgen über die an den Außenwänden der Treppenräume installierten Einspeiseschränke.

Zeitraum: Januar bis August 2015

Leistungen: Leistungsphasen 1 – 6 nach HOAI

Mitarbeiter: Herr Dipl.-Ing. T. Sambale, Herr Dipl.-Ing. M. Steinmetz